„A Star is born“ –Bericht sowie Exklusivinterview mit Christin Stark – Schlagersängerin aus Osterholz-Scharmbeck

4. Juli 2011 | Von | Kategorie: Aktuelles aus OHZ, VIP

Super, ein Schlagerstar aus Osterholz-Scharmbeck. Die Schlagerszene hat ein neues Gesicht dazu bekommen. Christin Stark, aus Osterholz-Scharmbeck, sie reiht sich ein zwischen Nelly Sander, Matthias Reim und vielen anderen Persönlichkeiten. Bei der Hitparade NDR 1 Niedersachsen ist sie z. Z. auf dem 8. Platz mit ihrem Song: „Und die Erde wird sich weiterdrehn“. Hört man Radio NDR 1 Niedersachsen, so hat man große Chancen, die bezaubernde, junge Stimme von Christin Stark mit diesem Lied zu hören.
Wie alles begann: Am 16. Januar 2010 gewann Christin Stark das 1. Schlagercasting in der Waterfront in Bremen. Die Jury (Vertreter von Fernsehsendern, Plattenlabels, Musikern und der Geschäftsleitung der Waterfront Bremen) fand den Auftritt von Christin so klasse, dass sie sofort einen Managementvertrag angeboten bekam. So änderte sich alles von diesem Tag, es war kein Traum mehr. Kurze Zeit später konnte man sie bei den wichtigsten Fernseh- und Radiostationen sehen und hören. 2010 entstanden die Lieder: „Ich bin stark“, „Auf und Davon“, „Scherben im Glück“ und „Mexiko“, im Januar 2011 das Lied “Überflieger“ und im Mai 2011 „Und die Erde wird sich weiterdrehn“.
Christin Stark ist stark, denn sie ist nicht nur Sängerin, sondern auch offizielle Botschafterin des International Children Help, das sich weltweit für die Belange der Kinder einsetzt.

Musikalische Karriere:
1997-1999 Hauptsängerin der Gruppe „Lollipop“
2001-2004 Schülerband „Hard to take“
2005-2006 Schülerband „Flying Horsemen“
Musical-Projekte: “Back to the movie” und “Hendrik mittendrin” sowie Tanz u. Showband “Salvador”.

Bericht über Interview mit Christin Stark vom 04.07.2011:

Schon vor ihrem Umzug von ihrer Geburtsstadt Gadebusch bei Schwerin hat Christin sehr gerne gesungen. Hier vor allem mit ihrer lieben Omi, die ebenfalls ein großer Schlagerfan ist. Nach ihrem Umzug nach Osterholz-Scharmbeck – im Alter von 10 Jahren – war ihre Mutter die „Gesangspartnerin“. So haben alle, Christin, die Mutter und die Oma immer oft Schlager zusammen gesungen.

Christin ist in dem Ortsteil Scharmbeckstotel aufgewachsen und wohnt jetzt in Osterholz-Scharmbeck. Sie hatte nie Gesangsunterricht nehmen müssen, das Talent wurde ihr sozusagen in die Wiege gelegt und mit Omas Hilfe wurde die Stimme verbessert. Ihr großes Hobby war immer singen, aber auch schwimmen, Drachen steigen (sie baut auch Drachen gern selbst), sowie Klettern.

Christin hat aufgrund ihrer sehr guten Leistungen ihre Ausbildung als Friseurin vorzeitig (2 Jahre und 3 Monate Ausbildung) in ihrem Ausbildungsbetrieb Ellmers Frisör absolviert. Nun arbeitet sie dort noch als Teilzeitkraft, wenn es die Zeit erlaubt. Die Kunden kommen sehr gern und kommen auch extra wegen Christin Stark, um alle Neuigkeiten und Erlebnisse zu erfahren.

Frisörmeister André Ellmers nimmt jederzeit absolute Rücksicht auf ihre Karriere und gibt ihr sämtlichen Freiraum, um alle Termine wahrzunehmen. Ihre Mutter und ihre Oma geben ihr viel Kraft. Christin schreibt auch Lieder selbst und spielt Keyboard. Den Titel „Und die Erde wird sich weiterdrehn“ wurde von Antje Sommerfeld + Holger Quak von Forfeetmusic aus Bücken komponiert und Armin Pertl schrieb den Text zum Titel „Überflieger“. Armin Pertl schreibt auch für die bekannte Schlagersängerinnen Nicole und Michelle. Christin ist stolz auf ihr Team von Forfeetmusic, ohne sie wäre sie nie so weit gekommen.

Wir, vom Team Osterholz-Scharmbeck.net, sind begeistert von dieser bezaubernden Stimme, von dieser sehr netten und aufgeschlossenen Persönlichkeit aus Osterholz-Scharmbeck und wünschen ihr ganz ganz viel Erfolg auf dem Weg an die oberste Spitze der Deutschen Schlagerhits.

N.H.04.07.2011

Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.