Auffahrunfall auf der B74 Richtung Hambergen

30. August 2011 | Von | Kategorie: Aktuelles aus OHZ

Auf der B74 Richtung Hambergen ist bei einem Auffahrunfall am Samstagabend eine dreiköpfige Familie aus Worpswede leicht verletzt worden. Die 36-jährige Fahrerin hielt an der Haltelinie der Auffahrt Westerbeck mit ihrem VW-Caddy an, um die Verkehrsteilnehmer passieren zu lassen. Beim Wiederanfahren geriet der Motor ihres Fahrzeuges ins Stocken, ein 36-jähriger Fahrer eines nachfolgenden Kleinbusses konnte nicht mehr so schnell reagieren und fuhr auf. Die 36-jährige Fahrerin des VW-Caddys, ihr Lebensgefährte sowie ihre Tochter erlitten dabei leichte Verletzungen. Der 36-jährige Fahrer des Kleinbusses hatte keine Verletzungen. Die Höhe des Schadens wurde auf ca. 3.500 Euro beziffert.

N.H.-30.08.2011

Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.