Aktuelles aus OHZ

Polizeieinsatz nach Streitigkeiten

27. Juli 2015 | Von

Wegen privater Streitigkeiten zwischen zwei Familien kam es am Sonntag, gegen 20 Uhr, zu einem größeren Polizeieinsatz in der Beckstraße. Drei Männer einer Familie aus Grasberg gerieten während der verbalen Auseinandersetzung mit den Bewohnern einer Wohnung an der Beckstraße derart in Rage, dass die Polizei alarmiert wurde, um sie zu beruhigen und um ihnen einen
[weiterlesen …]



Junger Mann ist nach einem Unfall zu Fuß geflüchtet

23. Juli 2015 | Von

Kurios war eine Unfallflucht, die sich am Dienstagmorgen, gegen 5:30 Uhr, im Stadtgebiet ereignet hat. Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Ende der Sackgasse „Hinter dem Gartel“ auf einen als Beet angelegten Betonring. Der Fahrer beging anschließend Unfallflucht und ließ dabei den Audi, an dem ein Totalschaden entstand, am Unfallort zurück, da dieser nicht mehr
[weiterlesen …]



Wilhelmstraße: ein auf Kipp stehendes Fenster zum Einbruch genutzt

23. Juli 2015 | Von

  In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch nutzten unbekannte Täter die Gelegenheit, durch ein auf Kipp stehendes Fenster eines Wohnhauses an der Wilhelmstraße einzubrechen. Anschließend erbeuteten sie Bargeld aus dem Haus und flüchteten unerkannt. Die Polizei Osterholz hat die Ermittlungen aufgenommen.   N.H.-23.07.15 Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:Tweet



Radfahrerin verletzt und einfach weitergefahren

23. Juli 2015 | Von

Nach einem Verkehrsunfall auf der Käthe-Kollwitz-Straße am Montag ermittelt die Polizei Osterholz wegen Unfallflucht. Ein weißes Wohnmobil mit Anhänger befuhr gegen 15:45 Uhr die Käthe-Kollwitz-Straße in Richtung Stadtmitte. Als das weiße Wohnmobil eine 49-jährige Radfahrerin überholte, touchierte es die Frau seitlich, sodass diese stürzte und leicht verletzt wurde. Der Fahrer des Wohnmobils fuhr weiter und
[weiterlesen …]



LKW-Fahrer verursacht mit Handy am Ohr einen Unfall

9. Juli 2015 | Von

Ein Lkw-Fahrer verursachte mit Handy am Ohr einen Unfall und flüchtete in Osterholz-Scharmbeck. Ein unachtsamer Lkw-Fahrer verletzte durch seine Unachtsamkeit am Dienstag, gegen 18:40 Uhr, ein 10-jähriges Mädchen auf der Beckstraße. Er war mit seinem Handy beschäftigt, hat er von der gefährlichen Situation womöglich gar nichts mitbekommen und fuhr einfach weiter. Zeugen des Vorfalls beobachteten,
[weiterlesen …]



Osterholzer Tafel sucht „Helfer“

1. Juli 2015 | Von

Osterholzer Tafel sucht „Helfer“ Bei der Osterholzer Tafel engagieren sich zur Zeit 60 Ehrenamtliche Helfer, um die Logistik der Waren zu organisieren, das Kühlfahrzeug zu fahren, die Ware zeitnah abholen, Verteilung des Essens, Ware sortieren, Gebäude in Schuss halten und mehr. Ca. 160 Haushaltsgemeinschaften können für einen kleinen Geldbetrag Ware erhalten. Täglich holen die Kühlfahrzeug-Helfer
[weiterlesen …]



Jugendlicher gab die die Tat zu – Vielzahl von Sachbeschädigungen in Osterholz-Scharmbeck

25. Juni 2015 | Von

  Jugendlicher gab die die Tat zu – Vielzahl von Sachbeschädigungen in Osterholz-Scharmbeck. Wie berichtet, kam es am Mittwochmorgen, 24. Juni 2015 gegen 2.30 Uhr zu einem Steinwurf von der Brücke über die Osterholzer Straße. Der Stein schlug gegen die Frontscheibe eines dort fahrenden LKW. Die Scheibe wurde zwar beschädigt, wurde jedoch glücklicherweise nicht durchschlagen.
[weiterlesen …]



Fahrzeuge in OHZ beschädigt

25. Juni 2015 | Von

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehreren Fahrzeuge im Stadtgebiet. Von der Fußgängerbrücke über die Osterholzer Straße warf kurz vor 2:30 Uhr ein Unbekannter einen faustgroßen Stein auf einen vorbeifahrenden Lkw. Die Frontscheibe des Lkw wurde getroffen, jedoch nicht durchschlagen, sodass der 64-jährige Fahrer unverletzt blieb. Die Polizei ermittelt in diesem
[weiterlesen …]



Mehrere Autoscheiben in der Innenstadt zerstört

24. Juni 2015 | Von

In der Nacht vom 23.06.2015 auf den 24.06.2015 wurden bei diversen Autos Scheiben eingeschlagen. Entwendet wurde wohl nichts. Viele Autos in der Straße Am Hünenstein waren betroffen. N.H.-24.06.15   Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:Tweet



Worpswede: Baum stürzt auf ein fahrendes Auto einer 29-jährigen Autofahrerin

22. Mai 2013 | Von

Am Mittwochmorgen hatte eine 29-jährige Autofahrerin Glück im Unglück. Während der Fahrt stürzte ein Baum auf ihr Fahrzeug. Die Frau war gegen 11.00 Uhr mit ihrem Golf auf der Osterweder Straße aus Hüttenbusch kommend in Richtung Worpswede gefahren. In Höhe eines Supermarktes war plötzlich eine Birke aufgrund des starken Windes umgekippt und auf die Frontscheibe
[weiterlesen …]