Offene Ateliers Worpswede 2016

29. Juni 2016 | Von | Kategorie: Umgebung

Offene Ateliers Worpswede 2016

08.-10.07.2016

11:00 bis 18:00 Uhr

Wochenendtipp für alle Kunstfreunde

In Worpswede arbeiten und wohnen ca. 140 Künstler. Maler, Fotografen, Grafiker, Goldschiede, Keramiker, Textil- u Objektkünstler Bildhauer und diverse Kunsthandwerker. Mehr als die Hälfte dieser Künstler nehmen seit 2005 regelmäßig an den „Offenen Atelier Worpswede“ teil. Es kommen Besucher aus Nah und Fern. Für interessierte Besucher werden wie jedes Jahr am zweiten Wochenende im Juli die Ateliers geöffnet und man kann den Künstlern bei ihren Arbeiten über die Schulter schauen. Sie geben Einblicke in das Künstlerdorf „Worpswede“.

Die Künstler präsentieren Ihre künstlerische Produktion, Schaffensprozesse, Arbeitsweisen. Sie zeigen ihre Ateliers, Werkstätten, Ausstellungsräume, Höfen und Scheunen und  geben Einblicke zu Malerei, Skulptur, Keramik, Fotografie, Druckgrafik, Objekte, Textildesign und Schmuckgestaltung. Es werden verschiedene Herstellungsverfahren gezeigt wie Radierung, Intarsien, Lithografie und Bronzeguss. Außerdem wird der Aufbau einer Skulptur vorgestellt. Auch Sie können auch kreativ werden. Sie können Inspirationen der Lebenswelt der Künstler genießen.

Ein hilfreicher Begleiter bietet die Informationsbroschüre ‚Offene Ateliers Worpswede‘. Dieses Heft ist erhältlich bei der Tourist-Information-Worpswede, Bergstraße 13 in Worpswede. Es wird auch ein Shuttle-Service angeboten. Fahrräder sind notwendig. Des weiteren ist das Programm unter folgendem Link einzusehen.

 http://www.offene-ateliers-worpswede.de/drei-tage-volles-programm/freitag/

 

N.H.-29.06.2016

Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:
Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.