Täter verletzt Frau in Ritterhude

29. Juli 2015 | Von | Kategorie: Aktuelles aus OHZ

 

Am Samstag, gegen 14:45 Uhr, schubste ein unbekannter Mann eine 24-jährige Frau auf dem Parkplatz einer Bäckerei an der Straße Hüderbeek zu Boden. Bei dem Sturz zog sich die junge Frau leichte Verletzungen zu. Sie war einer älteren Dame zu Hilfe geeilt, die zuvor von dem Täter ebenfalls geschubst wurde. Nach dem Täter sucht nun die Polizeistation Ritterhude, die die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen hat. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 35 Jahre alten Mann handeln, der 170 cm – 180 cm groß ist und einen dunklen Hautteint hat. Zur Tatzeit trug er einen schwarzer Vollbart, ein schwarzes Basecap, eine helle Hose und ein helles Oberteil. Zeugen sowie insbesondere die unbekannte geschubste Dame, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Ritterhude unter Telefon 04292/990760 in Verbindung zu setzen.

 

N.H.-29.07.15

Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.