Beiträge zum Stichwort ‘ Drosselstraße ’

Polizei ermittelt aufgrund der Massenschlägerei in der Drosselstraße

28. Juni 2011 | Von

Bei der Schlägerei am Sonntagmorgen sind zwei Verletzte mit Kopf und Rückenverletzungen in Krankenhäuser eingeliefert worden. Ein 17-jähriger kam vorübergehend in Gewahrsam.  Wie berichtet, besteht eine andauernde Clan-Fehde zwischen zwei Migrantenfamilien aus dem Libanon. Bei der Massenschlägerei soll es sich eigentlich nur um fünf Personen gehandelt haben, einige Bürger hörten dann den Lärm und schauten
[weiterlesen …]



Große Schlägerei in der Drosselstraße – Familienfehde – Großeinsatz in der Gartenstraße

26. Juni 2011 | Von

Am Sonntagmorgen eskalierte eine jahrelang andauernde Familienfehde, ca. 50 Personen schlugen mit Eisenstangen und Knüppeln aufeinander ein. Es kamen noch Sympathisanten beider Lager dazu, so dass sich nunmehr 100 Personen prügelten. Die Polizei von Osterholz-Scharmbeck benötigte Verstärkung umliegender Dienststellen. Die Polizei verblieb danach in der Drosselstraße und kontrollierte die Situation. Am Sonntag gegen 11 Uhr
[weiterlesen …]