Beiträge zum Stichwort ‘ Hundebesitzer ’

Hundebesitzer aufgepasst: Unbekannter Täter legt wieder Tierköder in Ritterhude aus

8. Juli 2015 | Von

Ein unbekannter Täter legt wieder Tierköder in Ritterhude aus. Bereits im April wies die Polizeiinspektion Verden/Osterholz in einer Pressemitteilung darauf hin, dass ein unbekannter Täter in Ritterhude Tierköder ausgelegt hatte. Damals fanden Spaziergänger und Hundebesitzer an der Lesumer Straße sowie „An der Reling“ Wurststückchen, die mit Nägeln oder Schrauben versehen waren. Nun sind seit vergangenem
[weiterlesen …]



Tierquälerei – für einen Hund kam jede Hilfe zu spät

5. August 2011 | Von

Am Donnerstagnachmittag hat ein 37jähriger Hundebesitzer seinen Hund in der Straße „Am Krankenhaus“ im Wagen zurückgelassen. Aufgrund der warmen Temperaturen kollabierte das Tier, so dass Passanten auf diesen Vorfall aufmerksam wurden. Für den Hund kam leider jede Hilfe zu spät und ein Tierarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Gegen den 37jährigen Hundebesitzer wird nun
[weiterlesen …]