Trotz Schlägerei beim Erntefest Scharmbeckstotel super Stimmung beim Erntefestumzug

11. September 2011 | Von | Kategorie: Freizeit

In der Nacht zu Sonntag hat eine größere Schlägerei zweier rivalisierender Gruppen das Erntefest in Scharmbeckstotel überschattet. Die Gründe für die Auseinandersetzung, die gegen 01.30 Uhr ausbrach, sind noch unklar. Ermittlungen wurden durch den Kriminal- und Ermittlungsdienst der Osterholzer Polizei aufgenommen. Ein Polizeikommissar wurde leicht verletzt, er erhielt gezielte Faustschläge. Gegen diesen Täter hat die Polizei ein Strafverfahren wegen Widerstands gegen den Vollstreckungsbeamten eingeleitet. Da er zudem auch alkoholisiert war, wurde eine Blutprobe entnommen und musste den Rest der Nacht in Gewahrsam verbringen. Nach dem Streit blieb die Polizei vor Ort und zeigte Präsenz, um erneute Aggressionen zu vermeiden. 16 Polizisten sowie zwei Diensthundeführer der Polizeidirektion Oldenburg kamen dabei zum Einsatz.

Der Sonntag verlief ruhiger und sehr lustig, sehr gute Stimmung verbreitete sich bei dem Erntefestumzug. Da es nicht regnete, waren sehr viele Erntefestwagen sowie Fußgruppen insbesondere vom Sportverein ATSV Scharmbeckstotel e. V. dabei. Die Straße waren von den Bürgern liebevoll geschmückt. Einige hatten Tabletts mit Getränken aufgestellt, die gern angenommen wurden. Sogar der Weihnachtsmann war präsent, da haben sich einige Kinder gewundert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

N.H.-11.09.2011

Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.