Werder-Profis in der Waldschule Hagen – wen bringt Thomas Schaaf mit?

5. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Sport & Gesundheit

Am 06. Oktober 2011 kommen mehrere Werder-Profis von Werder Bremen nach Hagen zur Waldschule. In Kooperation mit der Hermann-Allmers-Schule ist es Sportlehrer Sven Becker von der Waldschule Hagen gelungen, unter der Regie des Niedersächsischen Fußballbundes (NFV) Werder-Profis zum Projekttag „Profis in der Schule“ zu holen. Wer von den Werder-Profis genau mitkommt wird, wird man morgen erfahren, aber laut Sven Berger kommen auf jeden Fall Spieler des A-Kaders, und keine Ersatzspieler, die sonst auf der Bank sitzen. Über 1200 Teilnehmer werden erwartet. Um 08.30 Uhr  kommen die Werderspieler, sie werden in der Burg zu Hagen mit einem Frühstück verwöhnt, dann dürfen Schüler der 5. Bis 8. Klasse den Profis Fragen stellen, hier moderiert der FFN Radiosender. Später werden die Werder Spieler eine Autogrammstunde geben und es findet ein Fotoshooting im großem Feuerwehrzelt statt. Großes Highlight ist dann nach einer Aufwärmphase der Werder Spieler ein halbstündiges Einlagespiel gegen eine Schülermannschaft auf einem Kleinfeldplatz. Zum Schluss geben die Werder Stars nach einem kleinen Imbiss eine „kleine Pressekonferenz“ in der Burg zu Hagen. Werder Bremen verteilt auch Freikarten sowie Trikots für die Sieger der Sportwettkämpfe. Dieses ist eine ganz besondere Veranstaltung, die Waldschule ist seit zwei Jahren Partnerschule des Vereins Werder Bremen.

 

 

 

 

 

 

 

N.H.05.10.2011

Gefällt es Dir? Dann teile es./Did you like this? Share it:
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.